Facebook Instagram LinkedIn Youtube
16. Februar 2021

Bis 12. April für neuen Entertainment-Master bewerben

Bis 12. April können sich Medienschaffende aus der TV-Branche und Quereinsteiger:innen aus verwandten Bereichen für den neuen Entertainment-Master an der ifs internationale filmschule köln bewerben. Studienstart für den im deutschsprachigen Raum einzigartigen berufsbegleitenden Master „Entertainment Producing“ ist September 2021.

Studiengang für Medienschaffende und Quereinsteiger:innen

Der Studiengang widmet sich der Produktion non-fiktionaler Entertainment-Formate und bietet die Möglichkeit, theoretische und praktische Kenntnisse zu erweitern und zu vertiefen. Medienschaffende und Quereinsteiger:innen können sich dadurch für Führungsaufgaben oder unternehmerische Tätigkeiten im Entertainment weiter qualifizieren. Der zweijährige Studiengang wurde auf Initiative und mit Unterstützung der Film- und Medienstiftung NRW sowie in enger Kooperation mit profilierten Produzent:innen der Entertainmentbranche Nordrhein-Westfalens entwickelt.

Info-Termin am 25. März

Am 25. März 2021 findet um 17 Uhr ein Online-Infotermin via Zoom statt.
Anmeldungen sind über entertainment@filmschule.de möglich.

Das Expert:innen-Team

Die Entertainment-Expertin Jennifer Mival wurde als Professorin berufen. Zum Expert:innen- und Dozent:innen-Pool gehören zudem u. a. Ute Biernat (CEO, UFA Show & Factual), Stefan Oelze (Vorstand, Rosebank), René Jamm (CEO, Warner), Christiane Ruff (CEO, ITV Studios), Astrid Quentell (CEO, Sony Pictures Film und Fernseh Produktion), Mike Timmermann (Senior Executive Producer, Talpa), Christoph Fey (Managing Director, Entertainment Master Class), Godehard Wolpers (Geschäftsführer, Brainpool TV), Michael Gaul (Head of Legal & Business Affairs, Banijay Germany), Daniel Brückner (VP Strategic Business Development, divimove), Marcel Amruschkewitz (Chefredakteur & Bereichsleiter Unterhaltung, VOX), Bernhard Sonnleitner (VP International Scouting & Trends, Seven.One Entertainment Group), Maximilian Klopsch (Geschäftsführer, Seven.One AdFactory), Philipp Käßbohrer (Geschäftsführer, bildundtonfabrik) sowie Arne Kreutzfeldt (CEO, Florida Entertainment).

Weitere Informationen unter www.filmschule.de/entertainment-producing

< zurück

Bewirb dich jetzt für ein exklusives Ticket für den Pirate Summit 2022!

03. August 2022
Der Pirate Summit wurde 2010 speziell für die Belange von Unternehmer:innen entwickelt. Die Konferenz zeichnet sich durch eine festivalähnliche Atmosphäre aus, konzentriert sich dabei aber trotzdem auf die Inhalte. [ ... ]

Gemeinsames Get-Together am Medien Digital Land NRW Stand auf der gamescom 2022

03. August 2022
Anlässlich der gamescom laden Mediennetzwerk.NRW und Film- und Medienstiftung NRW am Mittwoch, 24. August 2022, um 15:00 Uhr am Stand Medien Digital Land NRW (Halle 04.1 | Stand A061g - B070g) zum Get-together. [ ... ]

Neuer Games-Release aus NRW: "Hell Pie"

21. Juli 2022
Das Essener Entwicklerstudio Sluggerfly veröffentlicht am 21. Juli 2022 "Hell Pie". Der 3D-Plattformer erscheint für Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series sowie für PC. [ ... ]

Mediennetzwerk.NRW schickt fünf NRW-Startups zur Slush nach Helsinki

20. Juli 2022
Das Mediennetzwerk.NRW nimmt fünf junge NRW-Startups mit nach Helsinki, um an der Slush teilzunehmen und ihr Unternehmen auf der German Pitching Stage zu präsentieren. [ ... ]

Medien.NRW Creator Club: "YouTube Shorts" mit Maggie und Nathan

19. Juli 2022
Etwa 40 Content-Creator:innen, darunter auch der erfolgreiche YouTuber Nathan Goldblat, kamen zur fünften Ausgabe des Creator Clubs, erhielten spannende Einblicke in die Arbeit von YouTube und einen lebendigen Austausch zur Keynote "YouTube Shorts". [ ... ]

Medien.NRW Goes Active: Komm mit uns zum Moonlight-Network-Rafting mit Panorama!

05. Juli 2022
Das Mediennetzwerk.NRW lädt zum Aktiv-Netzwerkevent am Freitag, den 22. Juli 2022 ab 18 Uhr ein. Beim Moonlight-Rafting werden wir von Köln-Rodenkirchen bis zur Zoobrücke paddeln. [ ... ]

"Creating Memories" in Köln-Ehrenfeld: Über 200 Gäste beim Medien.NRW Match Me!

30. Juni 2022
Die sommerliche Ausgabe des Match Me! - Creating Memories steigt am Donnerstag, dem 30. Juni 2022 ab 18 Uhr im Club Bahnhof Ehrenfeld. [ ... ]

Gametreff NRW on Tour: Mit Game Devs aus NRW zur INDIGO nach Utrecht

21. Juni 2022
Das Mediennetzwerk.NRW fuhr im Rahmen des "Gametreff NRW on Tour - INDIGO" mit Game Devs aus NRW vom 17. - 18. Juni 2022 zur INDIGO ins niederländische Utrecht. [ ... ]

Das Mediennetzwerk.NRW wird finanziert durch das Land Nordrhein-Westfalen sowie mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Der Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen EUROPÄISCHE UNION Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung EFRE.NRW Investition in Wachstum und Beschäftigung