Facebook Instagram LinkedIn Youtube
06. August 2021

Medien.NRW eröffnet physische IndieZone NRW @Xperion

Das Mediennetzwerk.NRW eröffnet in der Zeit vom 26. bis 28. August im Xperion in Köln eine B2C-Area für Spieleproduktionen aus Nordrhein-Westfalen. Elf Unternehmen erhalten so direkte Sichtbarkeit für interessierte Gamer:innen. Ihre Games sind donnerstags, freitags und samstags von 12-22 Uhr in der Saturn E-Arena am Hansaring spielbar.

Die Teilnehmer der IndieZone NRW @Xperion sind neben MagentaGaming, dem Cloud-Service der Deutschen Telekom, die Entwickler:innen von Pixelpogo („Super Catboy“), Team ADOM („Ultimate ADOM“), TeraKnights („Fairyfail“), Fawncy Games („CIPHER 61“), giantdoor („Derpy Conga“), Manatea Entertainment („Q – A Neon Platformer“), Buntspecht („Fall of Porcupine“), the Good Evil (“Rascal’s Escape”), TriTrie Games (“Cage Against the Machine”) und Black Cave Entertainment (“inAntrum”).

Sandra Winterberg, Leiterin Mediennetzwerk.NRW:
„Wir bieten für die Gamesbranche in Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit unseren Partnern wie dem Xperion fortlaufend innovative Angebote – gerade in Zeiten fehlender physischer Messepräsenz. Die gemeinsame Eröffnung einer IndieZone NRW @Xperion zeigt, wie stark unser Netzwerk in der Gamesbranche in Nordrhein-Westfalen auch im B2C-Segment inzwischen ist.“

Sebastian Knaup, Geschäftsführer Xperion/Saturn:
„Mit dem Mediennetzwerk.NRW machen wir es möglich, dass auch heimische Gamesproduktionen eine Bühne im Xperion bekommen. So etablieren wir gemeinsam das Erlebnis Gaming und E-Sport lokal, regional und darüber hinaus.“

Das Mediennetzwerk.NRW schafft im Auftrag der Landesregierung Nordrhein-Westfalen zentral und gemeinsam mit den Standortpartnern Angebote, um das Wachstum von innovativen Gründer:innen und Kreativunternehmen mit Fokus auf Games, Webvideo, XR/AR/VR, Online Audio und Mobile zu unterstützen. Das Mediennetzwerk.NRW ist ein Projekt der Mediencluster NRW GmbH, einer 100-prozentigen Tochter der Film- und Medienstiftung NRW GmbH.

< zurück

Bewirb dich jetzt für ein exklusives Ticket für den Pirate Summit 2022!

03. August 2022
Der Pirate Summit wurde 2010 speziell für die Belange von Unternehmer:innen entwickelt. Die Konferenz zeichnet sich durch eine festivalähnliche Atmosphäre aus, konzentriert sich dabei aber trotzdem auf die Inhalte. [ ... ]

Gemeinsames Get-Together am Medien Digital Land NRW Stand auf der gamescom 2022

03. August 2022
Anlässlich der gamescom laden Mediennetzwerk.NRW und Film- und Medienstiftung NRW am Mittwoch, 24. August 2022, um 15:00 Uhr am Stand Medien Digital Land NRW (Halle 04.1 | Stand A061g - B070g) zum Get-together. [ ... ]

Neuer Games-Release aus NRW: "Hell Pie"

21. Juli 2022
Das Essener Entwicklerstudio Sluggerfly veröffentlicht am 21. Juli 2022 "Hell Pie". Der 3D-Plattformer erscheint für Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series sowie für PC. [ ... ]

Mediennetzwerk.NRW schickt fünf NRW-Startups zur Slush nach Helsinki

20. Juli 2022
Das Mediennetzwerk.NRW nimmt fünf junge NRW-Startups mit nach Helsinki, um an der Slush teilzunehmen und ihr Unternehmen auf der German Pitching Stage zu präsentieren. [ ... ]

Medien.NRW Creator Club: "YouTube Shorts" mit Maggie und Nathan

19. Juli 2022
Etwa 40 Content-Creator:innen, darunter auch der erfolgreiche YouTuber Nathan Goldblat, kamen zur fünften Ausgabe des Creator Clubs, erhielten spannende Einblicke in die Arbeit von YouTube und einen lebendigen Austausch zur Keynote "YouTube Shorts". [ ... ]

Medien.NRW Goes Active: Komm mit uns zum Moonlight-Network-Rafting mit Panorama!

05. Juli 2022
Das Mediennetzwerk.NRW lädt zum Aktiv-Netzwerkevent am Freitag, den 22. Juli 2022 ab 18 Uhr ein. Beim Moonlight-Rafting werden wir von Köln-Rodenkirchen bis zur Zoobrücke paddeln. [ ... ]

"Creating Memories" in Köln-Ehrenfeld: Über 200 Gäste beim Medien.NRW Match Me!

30. Juni 2022
Die sommerliche Ausgabe des Match Me! - Creating Memories steigt am Donnerstag, dem 30. Juni 2022 ab 18 Uhr im Club Bahnhof Ehrenfeld. [ ... ]

Gametreff NRW on Tour: Mit Game Devs aus NRW zur INDIGO nach Utrecht

21. Juni 2022
Das Mediennetzwerk.NRW fuhr im Rahmen des "Gametreff NRW on Tour - INDIGO" mit Game Devs aus NRW vom 17. - 18. Juni 2022 zur INDIGO ins niederländische Utrecht. [ ... ]

Das Mediennetzwerk.NRW wird finanziert durch das Land Nordrhein-Westfalen sowie mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Der Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen EUROPÄISCHE UNION Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung EFRE.NRW Investition in Wachstum und Beschäftigung