Facebook Instagram LinkedIn Youtube
22. Februar 2022

17. Medien.NRW-Webinar mit Dom Schott: Ethisches Game Design

Ethisches Game Design beschreibt einen noch recht jungen Trend in der Spieleentwicklung, der in nahezu jeden Aspekt der Arbeit von Entwicklerteams eingreift. Die Idee ist zumindest auf dem Papier einfach: Traditionelle Darstellungskonventionen sollen hinterfragt und jahrzehntealte, bewährte Spielmechaniken neu durchdacht werden, damit Spiele ihren selbstgewählten Schauplätzen und Themen auch wirklich gerecht werden können.

In der Praxis aber ist die Umsetzung von ethischem Game Design alles andere als simpel und trotzdem kann dieser Aufwand lohnen. In diesem Webinar erhalten die Teilnehmenden vom Games-Journalisten Dom Schott eine Einführung in die Welt des ethischen Game Designs und lernen anhand konkreter Beispiele aus der Spielewelt, wann, wie und warum Games an die bisherigen Grenzen ihrer Möglichkeiten stoßen – und wie sie diese überwinden können.

Dom Schott arbeitet seit 2013 im Kultur-, Netz- und Spiele-Journalismus. Zu seinen Schwerpunkten zählen Reportagen über Online-Communities, Interviews mit Entwickler:innen sowie kritische Analysen von Geschichts- und Alltagsbildern in digitalen Spielen. Er produziert außerdem mehrere Formate für den Spielkultur-Podcast The Pod, die sich um Geschichtsrezeption in Videospielen und die Wirkungspsychologie von Horrorspielen drehen. Daneben arbeitet er als Autor für das Produktionsteam Kugel & Niere an einem Audible-Podcastformat mit.

Freitag, 04. März 2022 | 15.00 – 16.30 Uhr | Online

Meldet euch kostenlos in der Medien.NRW.App an, um am Stream teilzunehmen.

< zurück

Bewirb dich jetzt für ein exklusives Ticket für den Pirate Summit 2022!

03. August 2022
Der Pirate Summit wurde 2010 speziell für die Belange von Unternehmer:innen entwickelt. Die Konferenz zeichnet sich durch eine festivalähnliche Atmosphäre aus, konzentriert sich dabei aber trotzdem auf die Inhalte. [ ... ]

Gemeinsames Get-Together am Medien Digital Land NRW Stand auf der gamescom 2022

03. August 2022
Anlässlich der gamescom laden Mediennetzwerk.NRW und Film- und Medienstiftung NRW am Mittwoch, 24. August 2022, um 15:00 Uhr am Stand Medien Digital Land NRW (Halle 04.1 | Stand A061g - B070g) zum Get-together. [ ... ]

Neuer Games-Release aus NRW: "Hell Pie"

21. Juli 2022
Das Essener Entwicklerstudio Sluggerfly veröffentlicht am 21. Juli 2022 "Hell Pie". Der 3D-Plattformer erscheint für Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series sowie für PC. [ ... ]

Mediennetzwerk.NRW schickt fünf NRW-Startups zur Slush nach Helsinki

20. Juli 2022
Das Mediennetzwerk.NRW nimmt fünf junge NRW-Startups mit nach Helsinki, um an der Slush teilzunehmen und ihr Unternehmen auf der German Pitching Stage zu präsentieren. [ ... ]

Medien.NRW Creator Club: "YouTube Shorts" mit Maggie und Nathan

19. Juli 2022
Etwa 40 Content-Creator:innen, darunter auch der erfolgreiche YouTuber Nathan Goldblat, kamen zur fünften Ausgabe des Creator Clubs, erhielten spannende Einblicke in die Arbeit von YouTube und einen lebendigen Austausch zur Keynote "YouTube Shorts". [ ... ]

Medien.NRW Goes Active: Komm mit uns zum Moonlight-Network-Rafting mit Panorama!

05. Juli 2022
Das Mediennetzwerk.NRW lädt zum Aktiv-Netzwerkevent am Freitag, den 22. Juli 2022 ab 18 Uhr ein. Beim Moonlight-Rafting werden wir von Köln-Rodenkirchen bis zur Zoobrücke paddeln. [ ... ]

"Creating Memories" in Köln-Ehrenfeld: Über 200 Gäste beim Medien.NRW Match Me!

30. Juni 2022
Die sommerliche Ausgabe des Match Me! - Creating Memories steigt am Donnerstag, dem 30. Juni 2022 ab 18 Uhr im Club Bahnhof Ehrenfeld. [ ... ]

Gametreff NRW on Tour: Mit Game Devs aus NRW zur INDIGO nach Utrecht

21. Juni 2022
Das Mediennetzwerk.NRW fuhr im Rahmen des "Gametreff NRW on Tour - INDIGO" mit Game Devs aus NRW vom 17. - 18. Juni 2022 zur INDIGO ins niederländische Utrecht. [ ... ]

Das Mediennetzwerk.NRW wird finanziert durch das Land Nordrhein-Westfalen sowie mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Der Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen EUROPÄISCHE UNION Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung EFRE.NRW Investition in Wachstum und Beschäftigung