Facebook Instagram LinkedIn Youtube

Tagesticket & Workshop, max. 20 Teilnehmende

Medien.NRW Creator Day
24. Juni
, 14 – 15 Uhr
Workshop #1
mit Farah Schäfer (Mädelsabende, WDR/funk)

Mut zur Meinung

Shitstorms und cancel culture – kann man sich als Creator:in trauen, die eigene Meinung auf Social Media mitzuteilen oder lässt man lieber die Finger von „heikleren“ Themen? “Traut euch!” sagt Farah Schäfer (Mädelsabende, WDR/funk) und erklärt aus ihrer journalistischen Perspektive, wie man die eigene Meinung belegen kann, wie man Shitstorms antizipieren kann und warum „Ich weiß es nicht.“ eine richtig gute Antwort sein kann.

Der Creator Day ist ein hybrides Event mit physischer Basis und Location im Hafen 12 in Köln und digitalen Online-Angeboten im Tool „Let’s get digital.“
>> zurück zur Übersicht

Anmeldung

Kostenfrei in der Medien.NRW.App

Programm

Im Hafen 12 befindet sich das Moderationsstudio, es finden drei Workshops (#1, #3, #5) mit Referenten vor Ort statt und Austausch und Vernetzung sind gemäß aktuellen Hygienebestimmungen möglich. Die Opening Keynote und die Impulsvorträge 1-3 finden sowohl On Location als auch Online statt und werden für die Besucher:innen gescreent. Die Online-Workshops  (#2,#4,#6) sind rein digitale Angebote im Tool „Let’s get digital“. Teilnehmende sollten sich rechtzeitig für eine physische Teilnahme vor Ort oder ein rein digitales Eventerlebnis entscheiden.


Das Mediennetzwerk.NRW wird finanziert durch das Land Nordrhein-Westfalen sowie mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Der Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen EUROPÄISCHE UNION Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung EFRE.NRW Investition in Wachstum und Beschäftigung