Facebook Instagram LinkedIn Youtube
25. November 2021

Slush 2021: Gamma Minus, Robidia & RAUM auf der German Pitching Stage

Am 1. und 2. Dezember öffnen sich in Helsinki die Türen der weltweit größten Start-up-Konferenz Slush. Mit dabei: Die Medienunternehmen Gamma Minus, Robidia und RAUM, die ihre Produkte auf der dortigen German Pitching Stage präsentieren werden.

Die Reise in die finnische Hauptstadt wird organisiert und begleitet vom Mediennetzwerk.NRW, das im Vorfeld der Slush die Bewerber:innen ausloste. Besonderes Schmankerl: Alle drei Unternehmen erhalten je eine vom Mediennetzwerk.NRW ausgelobte „Hei Slush!“-Box. Diese beinhaltet ein Ticket für die Slush, die Teilnahme an der German Pitching Stage und Aufwandsentschädigungen. Vor Ort in Helsinki werden die drei ausgewählten Unternehmen zudem durch die AHK Finnland betreut. Gesamtwert pro Box: Ca. 5.400 Euro.

Außerdem erhalten alle mitreisenden Unternehmen mehrere Coaching-Seminare, um für den Pitch und für Investorentreffen in Helsinki bestens vorbereitet zu sein. Jeremiah Costello, Gründer des Düsseldorfer Videospielunternehmens Gamma Minus: "Durch die Zusammenarbeit mit den Coaches treffen wir beim Pitch noch besser den Nagel auf den Kopf. Eine solide Idee zu haben, die gut strukturiert und durchdacht ist, ist die eine Sache, aber die Umsetzung ist alles." Auch Simon Graw, der mit seinem Unternehmen Robibia den Kameraslider für autonome TV-Studios entwickelt, sind die Pitch-Trainings wichtig: "Da sich unser Startup täglich verändert, tut das auch unser Pitch Deck. Zudem ist es eine echte Herausforderung, alles Wichtige in wenige Minuten zu verpacken." Das findet auch Michael Gairing, CEO bei RAUM: "Das Coaching war super gut - hat noch einmal aufgezeigt, worauf ich mich fokussieren muss und was man auch weglassen darf."

Die NRW-Teilnehmer:innen beim Pitch Coaching in Düsseldorf

Das Mediennetzwerk.NRW unterstützt mit dieser Aktion Gründer:innen und junge Kreative der digitalen Medienbranche, ihre internationalen Netzwerke auszubauen. "Die Slush organisiert gezielt Gründungs- und Investorentreffen und bietet so für unsere jungen Unternehmer:innen eine ideale Bühne, sich mit der internationalen Start-up-Community auszutauschen und neue Geschäftskontakte zu knüpfen", erklärt Sandra Winterberg, Geschäftsführerin des Mediennetzwerk.NRW.

Alle Infos und weitere Eindrücke zur Slush: slush.org

< zurück

Neuer Games-Release aus NRW: "White Shadows"

18. November 2021
Das Kölner Entwicklerstudio Monokel veröffentlicht am 7. Dezember 2021 "White Shadows". Der Schwarz-Weiß-Plattformer erscheint für PlayStation 5, Xbox Series und PCs. [ ... ]

15. Medien.NRW-Webinar mit Martin Rieger: Wie die Zukunft von 3D Audio heute schon klingt

17. November 2021
Im 15. Medien.NRW-Webinar präsentiert Martin Rieger, wie die Zukunft von 3D Audio heute schon klingt und wie Spatial Sound ein Gamechanger für XR ist. [ ... ]

Drei NRW-Games-Unternehmen bei PietSmiets Twitch-Stream

15. November 2021
Drei Games-Studios aus Nordrhein-Westfalen werden ihre aktuellen Titel im PietSmiet-Stream präsentieren. Vorgestellt werden Spiele von Studio Inkyfox, EGOSOFT und Piranha Bytes. [ ... ]

Neuer Games-Release aus NRW: Idle Game Tycoon für Android

11. November 2021
Sunlight Games hat "Idle Game Tycoon" für Android veröffentlicht. In der Idle-Simulation gilt es mit der Firma zu expandieren, tolle Spiele zu entwickeln und diese zu vermarkten. [ ... ]

Games Germany sucht Spiele „Made in Germany“ für gemeinsamen Steam Sale

11. November 2021
Games Germany, der Zusammenschluss deutscher Gamesförderungen und Netzwerkinstitutionen, startet Ende Februar 2022 den ersten Steam Sale für Games „Made in Germany“. [ ... ]

Mediennetzwerk.NRW schickt drei NRW-Startups zur Slush nach Helsinki

05. November 2021
Das Mediennetzwerk.NRW nimmt drei junge NRW-Startups mit, um an der Slush teilzunehmen und ihr Unternehmen auf der German Pitching Stage zu präsentieren. [ ... ]

Hei, es geht zur Slush nach Helsinki!

27. Oktober 2021
Das Mediennetzwerk.NRW nimmt drei junge NRW-Startups mit, um an der Slush teilzunehmen und ihr Unternehmen auf der German Pitching Stage zu präsentieren. Interessierte Startups können sich bis zum einschließlich 31. Oktober 2021 beim Mediennetzwerk.NRW auf eine „Hei Slush!“-Box bewerben. [ ... ]

Studie: Deutsche XR-Branche setzt 400 Mio. Euro um

25. Oktober 2021
Das Mediennetzwerk.NRW präsentiert am 25. Oktober 2021 in Kooperation mit der TH Köln exklusiv die Ergebnisse der Studie "XR in Deutschland 2021". [ ... ]

Das Mediennetzwerk.NRW wird finanziert durch das Land Nordrhein-Westfalen sowie mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Der Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen EUROPÄISCHE UNION Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung EFRE.NRW Investition in Wachstum und Beschäftigung